Der Verlag

Der Ch. Goetz Verlag wurde 2001 in Potsdam von der Journalistin Christiane Goetz-Weimer gegründet. Aus einer Liebhaberei wurden Liebhaberstücke, aus Liebhaberstücken Klassiker, und heute reihen sich Sachbücher aus Wirtschaft und Politik an belletristische Sammelbände und Biografien.

Der Ch. Goetz Verlag ist auch auf Publikationsreihen für Corporate-Publishing-Kunden spezialisiert. Als Partner für Premium-Kunden aus Politik und Wirtschaft arbeiten wir mit einer Auswahl von exzellenten Designagenturen, Fotografen und Art-Direktoren zusammen.

ArtikelArtikel: Münchner Merkur vom 11. Februar 2013